Ja, Klar

Reisen mit Hunden im öffentlichen Verkehr

Das Hunde-GA wurde durch den Hunde-Pass ersetzt.

Kleine Hunde bis zu einer Schulterhöhe von 30 Zentimetern benötigen keinen Hunde-Pass. In einem geeigneten Behälter (beispielsweise Korb oder Tasche) dürfen sie kostenlos mit reisen (wie bisher).

Der Hunde-Pass

Für CHF 350.00 reist der Hund ein ganzes Jahr lang in der 1. oder 2. Klasse mit. Der Hunde-Pass wird fix auf eine Begleitperson ausgestellt und auf deren persönlichen SwissPass geladen.

Im Weiteren gibt es noch:

Das Hundebillett

  • Kleine Hunde bis zu einer Schulterhöhe von 30 Zentimetern dürfen in einem geeigneten Behälter (beispielsweise Korb oder Tasche) kostenlos mitgeführt werden. Falls der Transportbehälter auf einen Sitz abgestellt wird, braucht es einen Fahrausweis zum halben Preis für die 2. Klasse.
  • Für Hunde jeder Grösse, die ohne Transportbehälter wie zum Beispiel Korb oder Tasche mit reisen, muss der halbe Preis für die 2. Klasse bezahlt werden.

Hunde-Tageskarte

Mit gültigen Fahrausweis der Begleitperson, geniesst der Hund mit der Hunde-Tageskarte für CHF 25.00 einen Tag lang freie Fahrt. Die Hunde-Tageskarte ist gültig für Bahnen, Schiffe, Postautolinien sowie auf Tram- und Busstrecken in den meisten Städten und Agglomerationen.